Kampfkunstzentrum Gerolsheim

 

Im Kampfkunstzentrum Gerolsheim bieten wir

  • ein Kindersicherheits-Programm (für Kinder zwischen 5 und 7 Jahre),
  • eine fundierte Ausbildung in Karate (ab 8 Jahre) und
  • effektive Selbstverteidigung mit E-DO (ab ca. 12 Jahre)

an. Somit können Kinder, Jugendliche, Erwachsene jeden Alters, sowohl Männer, Frauen, Jungen und Mädchen bei uns ab 5 Jahren mit Ihren individuellen Bedürfnissen trainieren.

Unsere nächsten (größeren) Termine (für Details anklicken):

2016 wurden wir das 5. Mal in Folge zur Karateschule des Jahres ausgezeichnet
2015 wurden wir das 4. Mal in Folge zur Karateschule des Jahres ausgezeichnet
2015 erhielten wir den ersten Platz für den Ausbau unseres Sicherheitsprogrammes für Kinder
2014 erhielten wir den ersten Platz im Bereich „Technik“.
2013 erhielten wir den ersten Platz für unsere qualitativ hochwertige Trainer- und Lehrausbildung.
2012 erhielten wir den ersten Platz aufgrund der Neuorientierung und des besonderen Kinder-Sicherheitsprogrammes.

   Sicherheit für Ihr Kind

 

Sep 13 2017

Kyu-Prüfung am 13.09.2017

Sep 10 2017

!! Training fällt aus !!

Bezüglich der Weinkerwe in Gerolsheim findet das Training am 25.09.2017 nicht statt.

Aus organisatorischen Gründen wurde die Halle für einen anderen Verein zur Verfügung gestellt.

Am 27.09.2017 findet das Training wieder wie gewohnt statt.

 

Euer Kampfkunstzentrum Gerolsheim.

Sep 10 2017

Kyu-Prüfung am 10.09.2017

Aug 27 2017

Sondertraining im Nebenraum 2017

!! Das Sondertraining im Nebenraum wird für die Orange-Gurte bis zu den neuen Anfängerkursen im Oktober 2017 verlängert !!

Somit findet die letzte Trainingseinheit am 18.10.2017 statt.

Das Trainingsprogramm in den bevorstehenden Herbstferien bleibt wie bereits angekündigt bestehen.

 

Euer Kampfkunstzentrum Gerolsheim.

Aug 23 2017

Trainingszeiten in den Herbstferien 2017

In den Herbstferien findet Montags kein Training statt !!
Das Mittwochs-Training beginnt erst um 18:45 Uhr (ab Orangegurt).

Auch das EDO-Training findet nur Mittwochs statt.

Ältere Beiträge «